11 Leinwand erweitern

Lektion 11 – Leinwand erweitern mit Spass

Speichert euch wieder ein Bildchen eurer Wahl ab!

Ich habe dieses hier benutzt:



1. Öffnet eine weisse Weinwand 500*300 Pixel und fügt euer abgespeichertes Bild ein.

Der Teufel ist nun aber etwas gross, daher verkleinern wir diesen.
Das funktioniert so:
Das Objekt – in dem Fall, der Teufel, muss makiert sein
linke Maustaste Doppelklick.
Es öffnet sich ein Fenster(Objekteigenschaften)

Klicke Position&Grösse an.
Bei Aspekte beibehalten macht ihr einen Haken, falls da sein sollte.
Bei Breite gebt ihr 110 ein und klickt auf OK , dann ist die Grafik kleiner geworden.



Nun kannst du, wenn du magst, die Leinwand noch einfärben.

Benutze eine Farbe, die du der Grafik mit der Pipette entnommen hast.

Schriftart aussuchen Grösse 40 Farbe einstellen.


Jetzt schreibt ihr bitte zwei Wörter – bitte jedoch getrennt…
und das geht so:

Schreibt ein Wort – z.B. Herzlichen dann klickt ihr ins Feld, das die Schrift jetzt markiert ist klickt unter der Schrift nochmal ins Feld der Curser ist nun wieder da und die schrift ist nun einzeln..
wieder ins Feld klickern und dann schreibt: Glückwunsch




Klickt nun auf das Auswahlwerkzeug (Pfeil).
Wir ihr erkennt, kann man jetzt die 2 Worte hin und herschieben, eben dahin, wo man sie hin auch haben möchte
..


Alles markieren als Einzelobjekt einbinden.
Llinks anklicken
zu Schatten wechseln bei Schatten einen Haken setzen und einen passenden Schatten wählen.



Jetzt holen wir uns einer Farbe aus dem Bild mit der und klicken Einstellen/Format
Leinwand erweiternSeite gleichmässig erweitern Haken reinsetzen und gebt bitte in einem Feld 10 ein.

Farbe erweitern anklicken und die irgendeine Farbe eurer Grafik eingeben(wählt am besten dazu die Vordergrundfarbe) OK nicht vergessen!!


Nehmt nun mit der Pipette die Leinwand-Hintergrundfarbe
erweitert die Leinwand nochmals auf 10 und stellt die Hintergrundfarbe ein…das Ganze macht ihr dann nochmals mit der 1. Farbe…

Jetzt holt ihr euch wieder euer abgespeichertes Bildchen, verkleinert es auf Größe 50, verdoppelt dieses und spiegelt es horizontal
setzt dieses danach rechts und links oben in die Ecken. Dasselbe machte ihr auch unten in den Ecken.

Wasserzeichen nicht vergessen!!

Und so sollte es dann ausschauen:





Viel Spass beim Nacharbeiten.




__________________